Titel:
Maßstab:
ISBN:
Kartenblatt:
Größe:
Gewicht:
Ausgabe:

Indien Nord / India North
1:3 000 000
978-3-86609-372-0
990 mm x 685 mm
243 mm (H) x 110 mm (B) x 8 mm (T)
99 g
06. Auflage 2017
BORCH Map, Laminierte Stadtkarte, gefaltet

Einzelkarten:
India North 1:3 000 000, Delhi 1:30 000, Mumbai 1:30 000, Kolkata 1:30 000, Jaipur 1:30 000, Agra 1:30 000, Varanasi 1:30 000, Amritsar 1:30 000, Jodhpur 1:30 000, Udaipur 1:30 000, Boghgaya 1:15 000, India administrative and time zones

Verkaufspreis:
EUR [D] 9,90; EUR [A] 10,30; SFR 17,00

 

Zur Bestellung bei Amazon.de siehe unten!






Unsere folienbeschichtete, gefaltete Karte von Indien Nord in der 6. Auflage beinhaltet: Indien Nord 1:3 000 000, Delhi 1:30 000, Mumbai 1:30 000, Kolkata 1:30 000, Jaipur 1:30 000, Agra 1:30 000, Varanasi 1:30 000, Amritsar 1:30 000, Jodhpur 1:30 000, Udaipur 1:30 000, Bodhgaya 1:15 000 sowie eine administrative Übersichtskarte von Indien mit den Zeitzonen. Borch Maps sind leicht zu falten, langlebig und wasserabweisend mit einer abwischbaren Oberfläche. Borch Maps zeigen Hotels, Museen, Monumente, Märkte, Linien des öffentlichen Verkehrsnetzes, Sehenswürdigkeiten, nützliche Statistiken, Umrechnungstabellen für Temperaturen, Maße und Gewichte, Klimadiagramme mit Temperaturen, Sonnenscheindauer, Niederschlag und Luftfeuchtigkeit, Übersichtskarten, Zeitzonen und vieles mehr...
 
Über Indien Nord
Nordindien grenzt im Westen an Pakistan, im Norden an China, Nepal und Bhutan und im Osten an Bangladesh und Myanmar. Hindi und Englisch sind die zwei offiziellen Landessprachen. Nach der Kolonialisierung durch Großbritannien erlangte Indien im Jahr 1947 überwiegend auf dem Weg der Gewaltlosigkeit seine Unabhängigkeit. Indien ist in jeder Hinsicht vielfältig und der große Norden des Landes beheimatet die Hautpstadt Delhi sowie Pilgerstätten wie Varanasi, Stätten des Weltkulturerbes wie das Taj Mahal, ausgezeichnete Universitäten, zahllose Nationalparks und eine atemberaubende Flora und Fauna. Die Provinz Rajasthan mit der Hauptstadt Jaipur ist eine der berühmtesten Touristenattraktionen im Norden, bekannt durch ein außergewöhnlich reiches kulturelles Erbe. Sehenswert ist das sogenannte Goldene Dreieck (Delhi, Agra und Jaipur), Dharamsala und die Paläste Nordindiens. Die indische Bevölkerung, die zu 80 % dem hinduistischen Glauben angehört, ist herzlich und freundlich. Hier noch einige nützliche Hinweise für Ihre Reise: Denken Sie an die notwendigen Impfungen, lassen Sie nie Ihre Geldbörse in der hinteren Hosentasche, halten Sie Abstand zur pakistanischen Grenze, benutzen Sie Ihre linke Hand vor allem nicht zum Essen und rauchen Sie nicht in der Öffentlichkeit.
 

Jetzt bei Amazon.de in den Warenkorb legen!
(Die bei Amazon.de angebotene Ausgabe dieses Titels kann von der oben genannten abweichen!)


© 2018 Borch GmbH