Titel:
Maßstab:
ISBN:
Kartenblatt:
Größe:
Gewicht:
Ausgabe:

Las Vegas
1:20 000
978-3-86609-325-6
660 mm x 494 mm
243 mm (H) x 110 mm (B) x 8 mm (T)
59 g
13. Auflage 2017
BORCH Map, Laminierte Stadtkarte, gefaltet

Einzelkarten:
Las Vegas 1:20 000, Las Vegas & Region 1:150 000, Las Vegas & National Parks 1:3 000 000, Grand Canyon National Park 1:225 000, Grand Canyon Village 1: 40 000, USA administrative & time zones

Verkaufspreis:
EUR [D] 8,90; EUR [A] 9,20; SFR 15,20

 

Zur Bestellung bei Amazon.de siehe unten!






Unsere folienbeschichtete, gefaltete Karte von Las Vegas in der 13. Auflage beinhaltet: Las Vegas 1:20 000, Las Vegas & Umgebung 1:150 000, Las Vegas & Nationalparks 1:3 000 000, Grand Canyon National Park 1:225 000, Grand Canyon Village 1: 40 000, eine administrative Übersichtskarte der USA mit den Zeitzonen, 30 Top Sehenswürdigkeiten. Borch Maps sind leicht zu falten, langlebig und wasserabweisend mit einer abwischbaren Oberfläche. Borch Maps zeigen Hotels, Museen, Monumente, Märkte, Linien des öffentlichen Verkehrsnetzes, Sehenswürdigkeiten, nützliche Statistiken, Umrechnungstabellen für Temperaturen, Maße und Gewichte, Klimadiagramme mit Temperaturen, Sonnenscheindauer, Niederschlag und Luftfeuchtigkeit, Übersichtskarten, Zeitzonen und vieles mehr...
 
Über Las Vegas
Las Vegas heißt zwar wörtlich übersetzt "Die Wiesen", ist jedoch besser bekannt als "Sin City" (Sündenstadt) und ist die beliebteste Stadt im Staat Nevada mit der größten Anzahl an Hotelbetten in den Vereinigten Staaten. Las Vegas ist berühmt für seine Einkaufsmöglichkeiten, seine Restaurants, und - natürlich - die Spielcasinos. Gegründet 1905 als Stadt an der Eisenbahn, ist das heutige Las Vegas, besonders mit Las Vegas Boulevard South (besser bekannt als "The Strip") die Stadt der riesigen Spielcasinos und weltberühmten Shows. Obwohl Las Vegas im Jahr 2006 seinen Status als größte Spielhölle an Macau verloren hat, wachsen der Tourismus und seit neuestem auch die Technologiebranche, die hinter dem wirtschaftlichen Boom der Stadt stehen, beständig. Die berühmtesten Casino-Hotels in Vegas sind das MGM Grand, das Bellagio und das Mirage. Viele Hotels haben versucht, den Strip durch neue Fassaden und Fußgängerbrücken für Spaziergänger attraktiver zu gestalten. Das trockene Wüstenklima mit Temperaturen von über 38 Grad Celsius in den Monaten Juli und August läßt jedoch den Wunsch nach einer gemäßigten Form der Unterhaltung aufkommen - und die findet meist in den Casinos statt.
 

Jetzt bei Amazon.de in den Warenkorb legen!
(Die bei Amazon.de angebotene Ausgabe dieses Titels kann von der oben genannten abweichen!)


© 2018 Borch GmbH