Titel:
Maßstab:
ISBN:
Kartenblatt:
Größe:
Gewicht:
Ausgabe:

Rio de Janeiro
1:13 000
978-3-86609-314-0
990 mm x 494 mm
243 mm (H) x 110 mm (B) x 8 mm (T)
84 g
06. Auflage 2013
BORCH Map, Laminierte Stadtkarte, gefaltet

Einzelkarten:
Rio de Janeiro 1:13 000, Quinta da Boa Vista 1:13 000, Corcovado 1:13 000, Ipanema, Leblon 1:13 000, Greater Rio de Janeiro 1: 175 000, Rio de Janeiro & Sao Paulo 1:4 000 000, Public Transportation Rio de Janeiro, Brazil administrative & time zones

Verkaufspreis:
EUR [D] 8,90; EUR [A] 9,20; SFR 15,20

 

Zur Bestellung bei Amazon.de siehe unten!






Unsere folienbeschichtete, gefaltete Karte von Rio de Janeiro in der 6. Auflage beinhaltet: Rio de Janeiro Zentrum 1:13 000, Quinta da Boa Vista 1:13 000, Corcovado 1:13 000, Ipanema, Leblon 1:13 000, Rio de Janeiro und Umgebung 1: 175 000, Rio de Janeiro & Sao Paulo 1:4 000 000, das öffentliche Verkehrsnetz von Rio de Janeiro, eine administrative Übersichtskarte von Brasilien mit den Zeitzonen sowie die top 30 Sehenswürdigkeiten. Borch Maps sind leicht zu falten, langlebig und wasserabweisend mit einer abwischbaren Oberfläche. Borch Maps zeigen Hotels, Museen, Monumente, Märkte, Linien des öffentlichen Verkehrsnetzes, Sehenswürdigkeiten, nützliche Statistiken, Umrechnungstabellen für Temperaturen, Maße und Gewichte, Klimadiagramme mit Temperaturen, Sonnenscheindauer, Niederschlag und Luftfeuchtigkeit, Übersichtskarten, Zeitzonen und vieles mehr...
 
Über Rio de Janeiro
Rio de Janeiro ("Januar Fluß“) im gleichnamigen Bundesstaat in Brasilien ist die Heimat des Sambas, des berühmten Karnevals, der Copacabana, der Strände von Ipanema und des Zuckerhutes. Brasiliens zweitgrößte Stadt und frühere Hauptstadt beheimatet über sechs Millionen Einwohner (“die Cariocas“), die Portugiesisch als Nationalsprache sprechen. Im Großraum der Metropole leben noch einmal mehr als zwölf Millionen Menschen. Das tropische Rio mit seinem reichen kolonialen Erbe ist in vier Verwaltungszonen aufgeteilt: Norden, Süden und Westen sowie dem Stadtzentrum mit historischem Stadtkern und Hafen. Die Stadt hat zu Recht einen gefährlichen Ruf und die hohe Verbrechensrate wird noch begünstigt durch grassierende Korruption in den Reihen der Polizei. Rios legendäres Nachtleben zieht Supermodels, Rockstars, die Reichen und Berühmten sowie auch Drogenbosse an, die Stadt ist jedoch auch ein blühendes Industrie- und Finanzzentrum und der zweitgrößte Wirtschaftsstandort des Landes. Neben den berühmten Karnevals- und Neujahrsfeiern hat Rio beeindruckende Museen, weltberühmte Sportereignisse und natürlich wunderschöne Strände zu bieten. Hier lässt einen die kühle Brise vom Meer die drückenden Temperaturen im Landesinneren vergessen.
 

Jetzt bei Amazon.de in den Warenkorb legen!
(Die bei Amazon.de angebotene Ausgabe dieses Titels kann von der oben genannten abweichen!)


© 2018 Borch GmbH